Ein Diamant zieht alles magisch an. Deshalb ist es umso wichtiger, ihn regelmäßig zu reinigen.

Wer sich um seine funkelnden Preziosen kümmern möchte, kann Diamanten ganz sanft und einfach reinigen:

In einer Schüssel mit lauwarmem Wasser wird eine kleine Menge mildes Spülmittel aufgelöst.

Danach wird der Diamantschmuck darin eingetaucht und mit den Händen vorsichtig gereinigt. Eventuell kann hier eine Zahnbürste zur Hilfe genommen werden, um die Ausnehmungen in der Fassung zu reinigen.

Danach den Diamanten mit einem weichen Baumwolltuch sanft trocken reiben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Tipp. Setzte ein Lesezeichen permalink.